Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Masterplan Freiraum

An dieser Stelle folgen in Kürze weitere Informationen zum Masterplan Freiraum.

Sie können sich diesen hier herunterladen.

Neue Geschäfte in Wehringhausen

Trotz einiger Herausforderungen im Quartier scheinen einige neue Gewerbetreibende bemerkt zu haben, dass es in Wehringhausen voran geht. Drei neue Läden, die gegenwärtig – bisher leer stehende – Ladenlokale mit Leben füllen, haben sich angesiedelt. Weitere zwei Geschäfte werden absehbar folgen. Einige Mieter und Vermieter wurden dabei vom Quartiersmanagement im

» Mehr erfahren…

Verzögerte Fertigstellung des Rollschuhplatzes Dömbergstraße

Die Fertigstellung des Spielplatzes wurde ursprünglich bis zum 30.09.2016 terminiert. Dieser Termin verzögerte sich zunächst, weil zwei Sondereinbauten, die auf dem Platz verbaut wurden, falsch vorproduziert wurden. Die Neuanfertigung durch den Vorlieferanten dauerte lang, während dieser Zeit konnte nicht weitergebaut werden. Im weiteren Bauprozess kam es wiederholt zu Koordinationsproblemen und

» Mehr erfahren…

Eigentümerberatung und Eigentümerstammtisch am 6.4. im „Teamwerk-Haus“ der Kreishandwerkerschaft

Die nächste Sitzung des Eigentümer-Stammtisches Wehringhausen findet (wie an jedem 1. Donnerstag eines Monats) statt am Donnerstag, 6.4.2017 um 19 Uhr im „Teamwerk-Haus“ der Wirtschafts- und Servicegesellschaft des Handwerks mbH (WSGH) in der Handwerkerstr. 11, 58135 Hagen. Herr Dipl.-Ing. Torsten Heumann von der WSGH hat uns eingeladen und referiert zu

» Mehr erfahren…

Baubeginn auf der „Bohne“

Endlich geht es los. Der Sanierungsplan der Fläche wurde aufgrund der neuen Planung noch einmal überarbeitet und ist nun genehmigt. Jetzt stehen die Bagger zur baulichen Umsetzung der im Jahr 2015 der unter Beteiligung vieler Anwohner entstandenen Planung für das Grün- und Freizeitareal „Bohne“ am Start. Die neue bohnenförmige Freifläche

» Mehr erfahren…

Café International ist am kommenden Montag, 27.3.2017 geschlossen

Die Kolleginnen des Projekts „NRW hält zusammen“ sind ab dem 4.4. wieder für Sie da. In dringenden Fällen melden Sie sich bitte beim Quartiersmanagement Wehringhausen.    

Navigation