Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Eröffnung der Wiederherstell-Bar – das erste Repair-Café in Hagen

Reparieren statt Wegwerfen!
Unter diesem Motto findet am Samstag, den 17.12. und Sonntag, den 18.12.2016
von 14 bis 18 Uhr die Eröffnungsfeier des ersten Repair-Cafés in Hagen statt.
Im Ladenlokal der Lange Str. 65 wollen die Macher der Wiederherstell-Bar interessierten Bewohnerinnen und
Bewohnern an den beiden Tagen mit Kaffee, Kuchen und instrumenteller Begleitung Wehringhauser Musiker das
neue Repair-Café in Wehringhausen vorstellen.
Das von engagierten Bürgerinnen und Bürgern auf freiwilliger Basis getragene Projekt will ein Zeichen gegen eine
sorglose Wegwerf-Gesellschaft setzen. Wertvolle, natürliche und menschliche Ressourcen werden geschont,
weil Gebrauchsgüter länger nutzbar bleiben. Auch die wieder instand gesetzten Gegenstände erhalten eine
neue Wertschätzung – statt auf dem Müll zu landen. Zudem teilen Menschen untereinander ihr Wissen über das
Reparieren und die Technik dahinter. Laien und Experten arbeiten gemeinschaftlich zusammen, geben Hilfe zur
Selbsthilfe und regen so zu einem bewussten Konsumverhalten an. Insbesondere aber ist die Wiederherstell-
Bar ein Ort der Begegnung, wo sich Menschen aus der Nachbarschaft treffen können – das stärkt den lokalen
Zusammenhalt und schafft neue Bekanntschaften.
Nach dem Auftakt am 17./18.12.2016 wird die Wiederherstell-Bar als regelmäßiger Treff jeden Mittwoch
von 16 bis 19 Uhr und jeden Sonntag von 15 bis 18 Uhr (Feiertage ausgenommen) für gemeinschaftliches
Reparieren für die Wehringhauser zur Verfügung stehen. Zusätzliche Termine und Informationen zu zukünftigen
Veranstaltungen teilen wir alsbald mit.
Wir möchten Sie einladen, mit uns gemeinsam den Start für gelingende gemeinschaftliche Reparaturen
zu begehen und freuen uns, Sie zur Eröffnung zu begrüßen.
Weitere Informationen erhalten Sie von Stephan Peddinghaus unter ed.en1568870585ilno@1568870585suahg1568870585nidde1568870585p1568870585 oder unter
0173/9333178. Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung finden Sie unter https://www.facebook.com/
GruenerSternWehringhausen/

Navigation