Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Aktuelles

Aktuelle Infos zu Angeboten aus den Bereichen Bildung, Familie und Jugend in Wehringhausen

Wehringhauser Stadtteilfest 2016 am Samstag, 10.9. ab 16 Uhr

Der Stadtteil lebt Am Samstag, 10. September, ist es wieder soweit. Zum Abschluss des open-air-Sommers lädt die Pelmke ganz Hagen zum Wehringhauser Stadtteilfest auf dem Wilhelmsplatz ein. Mit Unterstützung von den Falken und den Sportlern des Roten Sterns aus Wehringhausen wird ein buntes Programm für jung und alt auf Platz

» Mehr erfahren…

thumbnail of 2016_07_19_Plakat_Einweihung_KSP

Spielplätze werden am 13.9. um 14 Uhr feierlich eröffnet

Nun ist es endlich soweit, denn lange genug haben Eltern, Kinder und Jugendliche auf triste Baustellen geguckt. Am Dienstag, den 13. September 2016 werden um 14 Uhr die Spielplätze feierlich eingeweiht. Die Eröffnung macht Bezirksbürgermeister Arno Lohmann auf dem Spielplatz Pelmkestraße. Bis 16 Uhr gibt es, v.a. für die „Kleinen“,

» Mehr erfahren…

Informationen aus erster Hand zum Thema EU-Zuwanderung

Am gestrigen Montag, den 29.08.2016 versammelten sich ca. 40 Bürgerinnen und Bürger, Interessierte und für Wehringhausen aktive Menschen in den Räumlichkeiten des Demokratisch-türkischen Bundes Hagen (DTB Hagen) in der Bachstr. 26. Eingeladen hatte das Quartiersmanagement gemeinsam mit dem Fachbereich Jugend und Soziales, Caritasverband Hagen und Diakonie Mark-Ruhr zum Thema „EU-Zuwanderung“.

» Mehr erfahren…

Familienfest auf dem Wilhelmsplatz zum Tag der Städtebauförderung am 21.5. – Das Programm steht

Am bundesweiten Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016 gibt es auf dem Wilhelmsplatz ein Familien- und Stadtteilfest. Neben Spaß, Spiel und Unterhaltung können Sie sich über Umsetzungsstand der „Sozialen Stadt Wehringhausen“ informieren und sich im Rahmen von Führungen die aktuellen Projekte anschauen. Um 14.00 Uhr eröffnet Baudezernent Thomas Grothe

» Mehr erfahren…

Sprungball am Wehringhauser Schulzentrum

Am Montag, den 21. Dezember 2016 wurde am Wehringhauser Schulzentrum in der Eugen-Richter-Straße ein neuer Basketballkorb eingeweiht. Zahlreiche Kinder und Prominenz wollten die ersten sein, die einen Wurf versenken. Der erste Wurf aus Mitteldistanz gehörte allerdings dem ehemaligen Phoenix Hagen Basketballer und Ur-Hagener Bernd „Storch“ Kruel. Der Druck war bereits in

» Mehr erfahren…

Navigation