Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Kategorie: Presse

Leserbrief in der WP zum Trafogebäude auf dem Wilhelmsplatz

Anwohner und Akteure aus Wehringhausen fordern die Enervie zum Abriss des Trafogebäudes auf dem Wilhelmsplatz auf. Leserbrief in der WP vom 9.3.2016: Enervie ist gefragt (bitte anklicken)

Neue Geschäfte in der Lange Straße

Die Westfalenpost berichtet in ihrer Ausgabe vom 4.2.2016 über die Erfolge bei der Reduzierung der Ladenleerstände in der Lange Straße. Das Engagement der vielen Akteure in Wehringhausen trägt nach und nach Früchte. Durch die Aktivitäten der Gewerbetreibendengemeinschaft WIR in Wehringhausen und durch das Leertstandsmanagement des Quartiersmanagements haben Händler neue Räume

» Mehr erfahren…

16-01-10 WP : „Attraktive Angebote für die vergessene Hagener Jugend“

In ihrer Ausgabe vom 10.1.2016 berichtet die Westfalenpost unter dem Titel „Attraktive Angebote für die vergessene Hagener Jugend“ über die anstehenden Umbauarbeiten auf dem Spiel und Freizeitbereich „Bohne“ an der Wehringhauser Straße. Zum Artikel gelangen sie hier…