Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Kategorie: Gestaltung öffentlicher Raum

Dokumentation zur 2. Planungswerkstatt zum Wilhelmsplatz und dem 2. BA Langestraße

Am Samstag, den 12. März 2016 haben sich ca. 75 Wehringhauser/-innen im Gemeindesaal St. Michael zusammengefunden, um erneut über die zukünftige Gestaltung des Wilhelmsplatzes und des davor liegenden Teils der Lange Straße zu beraten. Grundlage für die 2. Runde der Planungswerkstatt waren die Ergebnisse, die die Bewohner kurz zuvor im

» Mehr erfahren…

thumbnail of 20160616_nki_kurze-wege-faltblatt_web_bf_cps

Neues Förderprogramm für Quartiere: „Kurze Wege für den Klimaschutz“

Verbände, Vereine, Stiftungen und Kommunen können ab sofort und bis zum 31. Oktober 2016 eine Förderung für Klimaschutzprojekte auf Nachbarschaftsebene beantragen.

Sauberkeit in Wehringhausen: Am Ball bleiben!

Die Aktion „Ja, sauber! Wehringhausen“ ist beendet. Der OB und die Beteiligten ziehen eine positive Bilanz. Auf einer Pressekonferenz am 28.6.16 stellt der OB ein neues Instrument der Stadt Hagen vor: Den Mängelmelder: www.bit.ly/Maengelmelder-HA Nach dem Großreinemachen heißt es nun: „Am Ball bleiben!„. Gefragt sind dabei Alle: Bewohner/ -innen, Vermieter

» Mehr erfahren…

Fortsetzung des Projektes „Begegnungen – Kunst im öffentlichen Raum“

Das Projekt „Begegnungen – Kunst im öffentlichen Raum“, in dessen Verlauf im Jahr 2014 mehrere künstlerische Objekte im Stadtteil Wehringhausen entstanden sind, wird fortgesetzt. Mit dabei ist diesmal auch der überregional bekannte Künstler Klaus Klinger von „Farbfieber e.V.“ aus Düsseldorf. Gemeinsam mit jungen Künstlern aus Hagen (Tanja Görzel, Björn und

» Mehr erfahren…

Spatenstisch für die Spielplätze in Wehringhausen

Der Spatenstich für die Erneuerung der Spielplätze in Wehringhausen wurde gegen den Willen des Regens gesetzt. Die Neugestaltung von insgesamt drei Spielplätzen beginnt. Mehr dazu bei der WP.