Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Tolle Beteiligung an Müllsammelaktion

Anwohner und Anwohnerinnen rund um den Wilhelmsplatz und Bodelschwinghplatz haben sich am 04. Oktober 2021 getroffen, um gemeinsam eine Sauberkeitsaktion zu starten, auf den Straßen von Wehringhausen zu fegen und Müll zu sammeln. Die gemeinsame Aktion diente vor allen Dingen dazu miteinander ins Gespräch zu kommen, aufzuklären und das gegenseitige Verständnis zu fördern. Im Anschluss haben sich die Helfer und Helferinnen in den Räumlichkeiten des Biwaq Projekts in der Wehringhauser Str. 39a bei Getränken und Kuchen ausgetauscht, sich unterhalten und die Aktion ausklingen lassen. Alle waren sich einig, dass es nicht bei dieser einmaligen Aktion bleiben sollte und verabredeten weitere Gelegenheiten, um sich aneinander kennenzulernen und auf die Stadtteilsauberkeit andere Anwohner und Anwohnerinnen ebenfalls aufmerksam zu machen.

An der Organisation haben sich neben dem Quartiersmanagement Wehringhausen ehrenamtlich engagierte von Grüner Stern und L(i)ebenswertes Wehringhausen,  hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Biwaq, Die Falken, PaRT und das Quartiersmanagement der Stadt Hagen beteiligt.

Ein ganz besonderer Dank geht natürlich an die Bürger und Bürgerinne die freiwillig teilgenommen haben und auch an den HEB, der mit Zangen, Handschuhen, Müllbeuteln und natürlich der Entsorgung des gesammelten Mülls die Aktion unterstützt hat