Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Made in Wehringhausen – nachhaltige Mode aus PET-Flaschen in der Turnhalle

Das Projekt MADE IN WEHRINGHAUSEN wurde von Chandra Prakash Jha, Inhaber des nachhaltigen Modelabels Cocccon ins Leben gerufen. Die Teilnehmerinnen erleben in Wehringhausen hautnah wie Modebusiness und Umweltbewusstsein verstrickt sind. Finanziert und gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und im Rahmen des Programms Kreativ.Quartiere Ruhr, einem Projekt der ecce GmbH, durchgeführt.

Die drei geplanten Workshops für Kinder, Jugendliche und Eltern standen unter dem Motto kennenlernen / kreativ sein / kochen / kapieren“ und es ging um Mode und Recycling. Dabei stand die Verbindung von Mode und Müllvermeidung – wie etwa die Aufarbeitung von alten Sachen – im Vordergrund. Ziel war es die TeilnehmerInnen dazu zu sensibilisieren, dass es sich bei den unscheinbaren Materialien um einen wertvollen Rohstoff handelt, der sogar den kreativen Geist beflügelt kann. Es wurden gemeinsam Designs für T-Shirts aus recyceltem Plastik entworfen und der vermeintliche Müll wurde zu kreativen extravaganten Outfits die am 06. Oktober 2018 bei einer Fashion Show gemeinsam mit professionellen Models dem Publikum prasentiert wurden.

Die Modenshow fand in ungewöhnlicher Kulisse in der Turnhalle der Emil-Schumacher-Grundschule statt.

Das Projekt verdeutlich, dass in Wehringhausen für alltägliche Herausforderungen kreative Handlungsansätze gefunden werden, was ein typischen Charakteristikum der Kreativ.Quartiers Wehringhausen ist.

Maßnahmen, die soziokulturelle, kreativwirtschaftliche oder künstlerische Aktionen vor Ort beinhalten, können ggf. über Fördermittel aus dem Programm Kreativ.Quartier Ruhr gefördert werden. Eine Ertberatung, Unterstützung bei der Antragstellung und ggf. projektbegleitende Unterstützung bietet das Quartiersmanagement Wehringhausen gerne an.

Detailinfos zum Projekt und zu seinen Perspektiven gibt es unter http://www.madeinwehringhausen.de

 

Navigation