Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Tagung „Teilhaben durch Teilen“ am 21./22. März 2016 in Köln

Partizipative Projekte wie Tauschbörsen, Repair-Cafés oder Gebrauchtwaren-Läden haben neben dem Aspekt der Ressourcenschonung eine hohe Bedeutung für die gesellschaftliche Teilhabe und Kommunikation. Kommunen tun deshalb gut daran, für solche Aktivitäten Hilfestellung und Unterstützung breitestmöglicher Art bereit zu stellen.

Die Veranstaltung wird durch die Konrad-Adenauer-Stiftung durchgeführt und stellt gute Beispielprojekte, Anregungen und praktische Fragestellungen zur Diskussion vor.

 

Programm, Anmeldung und nähere Informationen: http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/events/62049/