Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

L(i)ebenswertes Wehringhausen vertritt Wehringhausen im Arbeitskreis Stadtsauberkeit der Stadt Hagen

Die Gruppe L(i)ebenswertes Wehringhausen, die als Arbeitsgruppe der Sozialen Stadt Wehringhausen fungiert, ist seit Oktober 2015 mit Unterstützung durch das Quartiersmanagement Wehringhausen verstärkt aktiv und hat sich neben den bekannten Sauberkeitsaktionen dem Thema Sauberkeit des öffentlichen Raums in Wehringhausen auch grundsätzlich angenommen.

Am 27.10.2015 hat die Arbeitsgruppe nach interner Vorbereitung mit weiteren Interessierten aus dem Stadtteil städtische Vertreter, den HEB und andere Vertreter aus dem politischen Raum zu einem gemeinsamen Gespräch eingeladen („Runder Tisch Stadtteilsauberkeit Wehringhausen„). Themen des Gesprächs waren, die aktuelle Situation im Stadtteil den Verantwortlichen deutlich zu machen, Gründe hierfür zu hinterfragen und Lösungsvorschläge zu diskutieren. Die Ergebnisse dieses Gesprächs finden sich in der Zusammenfassung des Treffens zum Download:

thumbnail of 15-10-27 Zusammenfassung Runder Tisch Stradtsauberkeit_korr

Die IG L(iebenswertes) Wehringhausen steht mittlerweile in Kontakt mit dem gesamtstädtisch aktiven Arbeitskreis Stadtsauberkeit, einem Unterausschuss des Umweltausschusses, der ist mit Vertretern aller politischen Fraktionen besetzt ist. Der Arbeitskreis erteilt konkrete Prüfaufträge an verschiedene Fachbereiche der Stadtverwaltung, den WBH, den HEB usw. – was angesichts
der bisherigen Situation einen echten Fortschritt darstellt, so dass substanzielle Änderungen wenn auch nicht kurz- dann aber doch mittelfristig möglich erscheinen.

Die IG L(i)ebenswertes Wehringhausen ist seit dem 27.1.2016 zu den Treffen des Arbeitskreises regelmäßig eingeladen, so dass die Vorschläge und Fragen zur Verbesserung der Sauberkeitssituation in Wehringhausen an „hoher Stelle“ ankommen, und so eine gute Chance auf eine Umsetzung haben.

Hier finden Sie die Liste zum Download:

thumbnail of 16-01-27 Themenvorschläge für AK Stadtsauberkeit

Das Quartiersmanagement unterstützt die Kommunikation und die Sammlung der Themenvorschläge und Fragen sowie die
Treffen von „L(i)ebenswertes Wehringhausen“, die jeden letzten Montag im Monat um 19:00 Uhr im Stadtteilladen
stattfinden.

Bürger, die sich über die bisherigen Schritte informieren wollen, und die aktiv an dem Thema mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, die Treffen zu besuchen!

Navigation