Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Lange Straße 1. BA

Die Lange Straße wird in einem 1. Bauabschschnitt zwischen der Södingstraße und der Bachstraße insbesondere für mobilitätseingeschränkte Personen verbessert.

An den Kreuzungen werden die Bordsteine abgesenkt und die Beleuchtung verbessert. Die Querung der Lange Straße wird an einigen Stellen u.a. durch Fußgängerüberwege verbessert, es gibt Buscaps und geschwindigkeitsreduzierende Maßnahmen.

Baubeginn ist Anfang 2017.

Ausgenommen ist der Bereich der Lange Straße vor dem Wilhelmsplatz.
Dieser wurde als zweiter Bauabschitt zusammen mit dem Wilhelmsplatz in 2016 geplant und wird ab Ende 2017 umgebaut werden.

thumbnail of Lange_Str_1_BA_1-1_Zustimmung_BVthumbnail of Lange_Str_1_BA_1-2_Zustimmung_BVthumbnail of Lange_Str_1_BA_1-3_Zustimmung_BV

 

 

 

 

 

thumbnail of 0567_2015_Vorlage_Lange_Straße_1_BA_20150603

 

 

 

 

 

(Baubeginn-Fristen wurden aktualisiert)
Nachfolgend Beiträge auf dieser Webseite im Zusammenhang mit dem Projekt.

 

Umbau der Kreuzungsbereiche in der Lange Straße hat begonnen.

Die Firma Duys beginnt heute, am 30.01.2017, mit den Arbeiten an der Umgestaltung der Kreuzungsbereiche in der Lange Straße zwischen Bach- und Södingstraße. Die Umbaumaßnahmen beinhalten: Neubau von Querungshilfen Buskaps zur besseren Erreichbarkeit der Busse Fahrbahneinengungen im Bereich der einmündenden Seitenstraßen Details dazu finden Sie hier. Die Baumaßnahmen werden ca.

» Mehr erfahren…

Familienfest auf dem Wilhelmsplatz zum Tag der Städtebauförderung am 21.5. – Das Programm steht

Am bundesweiten Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016 gibt es auf dem Wilhelmsplatz ein Familien- und Stadtteilfest. Neben Spaß, Spiel und Unterhaltung können Sie sich über Umsetzungsstand der „Sozialen Stadt Wehringhausen“ informieren und sich im Rahmen von Führungen die aktuellen Projekte anschauen. Um 14.00 Uhr eröffnet Baudezernent Thomas Grothe

» Mehr erfahren…

AG Verkehr und Mobilität in Werhringhausen

In dem im Jahr 2015 aufgestellten „Masterplan Verkehr Wehringhausen“ wurden viele interessante Vorschläge zur Verbesserung der verkehrlichen Situation und der Mobilität der Bewohner und Besucher in Wehringhausen unterbreitet. Zum Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) wurden drei wesentliche Punkte als Handlungsbedarf formuliert: Aufwertung der Haltestellen durch Komfortelemente und Barrierefreiheit (Ö1) Verlängerung

» Mehr erfahren…

Familien-/ Stadtteilfest und Infobörse auf dem Wilhelmsplatz zum Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016

Am bundesweiten Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016 wird es auf dem Wilhelmsplatz um 14 Uhr ein Familien-/ Stadtteilfest geben. Der „Grüne Stern“, eine Abteilung des Roter Stern e.V., hat über eine Finanzierung aus dem Verfügungsfonds ein tolles Programm zusammengestellt: Es gibt eine Pflanzaktion auf dem Wilhelmsplatz, Straßenmusik, eine

» Mehr erfahren…

Neue Geschäfte in der Lange Straße

Die Westfalenpost berichtet in ihrer Ausgabe vom 4.2.2016 über die Erfolge bei der Reduzierung der Ladenleerstände in der Lange Straße. Das Engagement der vielen Akteure in Wehringhausen trägt nach und nach Früchte. Durch die Aktivitäten der Gewerbetreibendengemeinschaft WIR in Wehringhausen und durch das Leertstandsmanagement des Quartiersmanagements haben Händler neue Räume

» Mehr erfahren…

Navigation