Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Kategorie: Kunst

Wehringhauser Schnurlos Festival 2017 vom 22. – 24. September auf dem Goldberg

Auch 2017 werden am Bismarckturm an zwei Tagen umsonst und draußen nicht nur regionale Bands präsentiert. Das Quartiersmanagement unterstützt das Projekt im Rahmen der Förderung Wehringhausens als Kreativ.Quartier. In knapp drei Wochen gibt es eine Fortsetzung des „Wehringhauser Schnurlos Festivals“, das bereits im Juni 2016 die Besucher auf den Goldberg

» Mehr erfahren…

Im Spätsommer locken Wehringhauser „umsonst und draußen – Aktionen“!

Anfang September geht es los mit einer Reihe von Veranstaltungen die inzwischen sowohl Traditionscharakter haben, teils aber auch neu sind und sich vielleicht etablieren. Allen gemeinsam ist, dass sie umsonst und draußen stattfinden und das Stadtteilleben für fast jede und jeden bereichern sollten. Los geht es am Samstag, den 2.

» Mehr erfahren…

Neue Projekte aus dem Verfügungsfonds starten!

In der letzten Sitzung des Lenkungskreises am 29. Mai 2017 wurden viele neue und auch alte bekannte Projekte besprochen und bewilligt. Diese möchten wir kurz vorstellen. Blühendes Wehringhausen Die Gruppe „Grünes Wehringhausen“ benötigt zur Begrünung Wehringhausens vorgezogene Pflanzen und Pflanzenzubehör (Dünger, Stäbe, etc.), um einen schnellen und sichtbaren Beitrag zur Aufwertung

» Mehr erfahren…

Der Kulturladen als bunte Anlaufstelle für Kinder & Jugendliche

Der Kulturladen in der Lange Straße 28 hat ein sehenswertes Programm auf die Beine gestellt. Kinder und Jugendliche aus dem Stadtteil können täglich (!) unter Anleitung Neues ausprobieren und erleben. Das Programm ist kostenlos und richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen aus Wehringhausen in der Zeit von 15 –

» Mehr erfahren…

An die Pinsel – fertig – los!

Kinder und Jugendliche in Wehringhausen können sich wieder kreativ austoben! Egal ob mit Kreide, Wasserfarbe oder Filzstift! Jeden Montag & Donnerstag in der Zeit von 15 – 18 Uhr treffen sich bislang rund 30 Kinder aus dem Stadtteil auf dem Wilhelmsplatz um zusammen mit Künstlern und Pädagogen Farbe ins Leben

» Mehr erfahren…

Navigation