Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Kulturkonferenz Hagen am 30.09. – Für Wehringhausen/r ein Thema! – Anmeldung bis zum 20.09. möglich

Am 30. September veranstaltet die Stadt Hagen von 10 bis 15 Uhr eine Kulturkonferenz im Rathaus an der Volme, zu der sich Interessierte bis zum 20.09. anmelden können.

Wehringhausen gilt als der Kreative Ort in Wehringhausen. Hier leben und schaffen Kreative und Künstler, Sozikultur wird oft verbunden mit viel Ehrenamt gelebt. Kleine und größere belebende musikalische und künstlerische Aktionen und Projekte schaffen einen Mehrwert für alle. Das Kulturzentrum sorgt mit seinem Angebot und seinen Räumen für eine wichtige Basis im Quartier. Initiativen und Vereine bieten eine Vielfalt von Projekten, die das Stadtteilleben bereichern.

Aus diesem Grund sollten Wehringhauserinnen und Wehringhauser Kulturaktive im Sinne ihrer eigenen Sache aber auch im Sinne des Stadtteils dort teilnehmen und sich bis Mittwoch, 20. September anmelden. Infos gibt es hier:

https://www.hagen.de/web/de/fachbereiche/fb_49kb/fb_49kb_02/fb_49kb_0202/kulturkonferenz.html

flankierendes Entwicklungskonzept zum Kreativ.Quartier Wehringhausen

Im Sinne des Prozesses zur (Weiter-)Entwicklung Wehringhauses zum Kreativ.Quartier wurde aus dem Stadtteil heraus eine Entwicklungskonzept für den Stadtteil erstellt, das ab November in die Beratung der politischen Gremien geht und eine Basis für die Unterstützung von Projekten durch Stadtverwaltung, Politik und die Förderung durch das Land NRW (Förderprogramm Kreativ.Quartiere Ruhr) darstellt.

Dieses Konzept kann auch im Kontext der Kulturkonferenz eine Rolle spielen.

Hier gibt es weitere Informationen zum Kulturkonzept auf unserer Homepage: Das Entwicklungskonzept für das Kreativ.Quartier Wehringhausen

Navigation