Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Der 11. Tag der offenen Hinterhöfe in Werhinghausen steht vor der Tür

Am Sonntag, 25.6.2017 von 11 – 19 Uhr ist es wieder soweit:

Zum 11. „Tag der offenen Hinterhöfe in Hagen-Wehringhausen“ können erneut alle Wehringhauser und interessierte Gäste hinter die Türen blicken, tolle und liebevoll gestaltete Höfe in Wehringhausen entdecken, Nachbarschaft erleben uns sich an künstlerischen Darbietungen sowie am kulinarischen Angebot erfreuen.

Der Grüne Stern, eine Akteilung des Roter Stern e.V. orgnaisiert den Tag. Er hat den Staffelstab von Silke Pfeifer übernommen, einer der „Erfinderinnen“ des Tags der offenen Hinterhöfe. Sie wohnt nun in Dortmund und ist dieses Jahr zum letzten Mal organisierend dabei.

Mit Unterstützung aus dem Verfügungsfonds Wehringhausen, von Sponsoren und von vielen ehrenamtlich tätigen Helfern haben die Macher wieder einmal ein tolles Programm auf die Beine gestellt (Folder links und rechts bitte downloaden): Die Beuscher können die Höfe auf eine Faust entdecken, oder Sie lassen sie führen und lernen dabei noch viele weitere interessante Dinge über Wehringhausen, z.B. die vielen StreetArt-Projekte hier… Darüber hinaus erwarten Sie Theater-Performances, Musik, Infos und Kulinarisches…

Weitere Infos finden Sie hier auf der Webseite des Projekts…

In diesem WDR-Lokalzeit-Beitrag aus den vergangenen Jahren kann man sich einen Eindruck von dem Projekt verschaffen:

Wir nutzen die Gelegenheit, um auf das Hofgestaltungsprogramm Wehringhausen aufmerksam zu machen. Sie können bis zu 50 % Zuschuss erhalten, wenn Sie auch Ihren Hof neu gestalten und für die Mieter nutzbar machen. Spätestens beim nächsten Tag der offenen Hinterhöfe in Wehringhausen wäre dann auch Ihr Hof dabei…

 

Bitte kommen Sie vorbei und unterstützen Sie diese tolle, freiwillige und nicht kommerzielle Initiative, die einen wichtigen Beitrag für ein positives Image von Wehringhausen leistet!

Bitte informieren Sie auch andere mögliche Interessierte über diese Aktion!

Navigation