Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Wiederherstell-Bar macht Namen zum Programm (+ Vorschau)

Am Samstag wurden im Repair-Cafe zum ersten Mal Kleinelektrogeräte repariert.
Anwohner brachten ihre defekten Geräte in die Lange Straße 65 um sie von Fachkräften überprüfen und, mit ein wenig Glück, auch gemeinsam zu reparieren.
Die erste „Sprechstunde für Habseligkeiten“ war ein voller Erfolg denn Radios, Wasserkocher, Videorekorder, Thermomixer und Co. konnten ihren Dienst wieder antreten.
Die nächste Gelegenheit zur Reparatur ist immer am 1. & 3. Samstag im Monat.
Die regulären Öffnungszeiten sind jeden Mittwoch 16-19 Uhr und Sonntag 15-18 Uhr.
Weitere Informationen zum Repair-Cafe gibt es hier

VORSCHAU:
Am 18.02. findet um 17 Uhr der erste „Fahrradreparatur-Treff“ statt.
Dort bekommen alle Räder einen Frühjahrscheck verpasst um dann, beim nächsten Treff die Mängel zu beheben.
Das Team steht allen mit „Rad“ & Tat zur Seite und heißt alle herzlich willkommen.

Navigation