Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Umbau der Kreuzungsbereiche in der Lange Straße hat begonnen.

Die Firma Duys beginnt heute, am 30.01.2017, mit den Arbeiten an der Umgestaltung der Kreuzungsbereiche in der Lange Straße zwischen Bach- und Södingstraße. Die Umbaumaßnahmen beinhalten:

  • Neubau von Querungshilfen
  • Buskaps zur besseren Erreichbarkeit der Busse
  • Fahrbahneinengungen im Bereich der einmündenden Seitenstraßen

Details dazu finden Sie hier.

Die Baumaßnahmen werden ca. 11 Wochen andauern und in Abschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt ist die Kreuzung Lange Straße / Bachstraße. Die Baufirma veranschlagt für diesen ersten Abschnitt ca. 3 Wochen vorbehaltlich einer Verlzögerung durch Witterungseinflüsse oder baubedingte Unvorhersehbarkeiten.

Der Rosenmontagszug ist bei den Baumßnahmen berücksichtigt. Ein Umleitung ist nicht erforderlich. Die Baustelle wird zum Rosenmontag entsprechend präpariert.

In den jeweiligen Baustellenabschnitten wird der Verkerhr per Ampelanlage geregelt und einspurig geführt. Zudem werden die einmündenden Seitenstraßen zur Lange Straße hin gesperrt und somit zu Sackgassen. Fußgänger können die Baustellenbereiche passieren und auch Hauseingänge und Geschäft bleiben zugänglich. Behinderungen und Wartezeiten werden jedoch nicht zu vermeiden sein.

Weitere Informationen zu den nächsten Bauabschnitten teilen wir Ihnen später mit.

Navigation