Beitrag per Email empfehlen Seite drucken

Modellprojekt „Bürger vernetzen Nachbarschaften“ – Anmelden bis zum 11.09.16

Das Ministerium für Stadtentwicklung hat die Quartiersakademie NRW gestartet. Dabei handelt es sich aber nicht – wie der Name vielleicht vermuten lässt – um ein Gebäude, sondern um eine Lernplattform, auf der Initiativen gebündelt und Veranstaltungen zur Gestaltung von Stadtvierteln angeboten  werden. Die „Quartiersakademie Nordrhein-Westfalen. Heimat vor der Haustür“ soll den landesweiten Praxisaustausch von erfolgreichen Stadtteilideen und -projekten stärken und Bürgerinnen und Bürger zu Mitgestaltern in ihren Quartieren machen.

Mehr Infos und Anmeldung hier

Navigation